Zum Inhalt springen
Ortsrat Blumlage-Altstadt Foto: SPD-OV Celle

Ortsrat Blumlage-Altstadt

Gudrun Jahnke Foto: SPD-OV Celle

Gudrun Jahnke

Sie kandidiert für den Ortsrat Altstadt/Blumlage.

Als „Celler Kind“, als Mitglied des Ortsrates und ehemaliger Ortsbürgermeisterin, lebe ich gern in unserer Blumlage/Altstadt. Die Parks, das Historische und Moderne, die bunte Altstadt sind besonders lebens- und liebenswert. Ich mag die Begegnungen und Gespräche mit den Mitbürger:innen.Für sie, für uns will ich aber mehr:so das wachsende Verkehrsaufkommen dringend verringern, vor allem den LKW-Verkehr.Ich will die sozialen und die kulturellen Einrichtungen, die Schulen und Kindertagesstätten in ihrem Bestand fördern. Dafür und für die Bedürfnisse aller Mitbürger:innen will ich mich einsetzen.

Christoph Engelen Foto: SPD-OV Celle

Christoph Engelen

Ich kandidiere für den Ortsrat Altstadt/Blumlage, den Stadtrat Celle (Wahlbereich 1) und für den Kreistag im Wahlbereich Celle-Ost (Altencelle, Altenhagen-Bostel-Lachtehausen, Blumlage-Altstadt, Garßen, Hehlentor, Vorwerk, Westercelle)

Meine Schwerpunkte in der Kommunalpolitik sind Familien- und Jugendpolitik sowie Feuerwehrwesen und der Katastrophenschutz. Aktuell bin ich stellvertretender Ortsbürgermeister in der Altstadt/Blumlage, Ratsherr im Rat der Stadt Celle und Mitglied im Kreistag. Im städtisches Feuerschutzausschuss bin ich der Ausschussvorsitzende. Außerdem bin ich stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der CD Kaserne. In meiner Freizeit bin ich neben der Kommunalpolitik und dem Vorsitz im SPD Ortsverein Celle seit 30 Jahren aktives Mitglied beim Deutschen Roten Kreuz. Hier engagiere ich mich in der Bereitschaft und für den Katastrophenschutz. Beim DRK Ortsverein Celle bin ich stellvertretender Vorsitzender und beim Kreisverband Celle Mitglied des Präsidiums und Konventionsbeauftragter. Ebenso bin ich langjähriges Mitglied der Gewerkschaft Verdi. Ich bin 45 Jahre alt, bin verheiratet und habe zwei Söhne im schulpflichtigen Alter. Mit meiner Familie und unserem Hund Carlos wohnen wir im Stadtteil Blumlage im Altenceller Feld. Als Dipl. Sozialarbeiter/-pädagoge (FH) arbeite ich bei der Stadt Burgdorf. Hier bin ich aktuell freigestellter Personalratsvorsitzender. Zusätzlich bin ich freier Dozent an der Internationalen Hochschule am Campus in Hannover. Bitte unterstützen Sie mich und die SPD damit unsere erfolgreiche Arbeit fortgesetzt werden kann. Bitte geben Sie mir und der SPD Ihre Stimme bei der Kommunalwahl am 12. September.

Ute Goedereis Foto: SPD-OV Celle

Ute Goedereis

Ich kandidiere für den Ortsteil Altstadt/Blumlage.

Ich bin 50 Jahre alt, habe zwei erwachsene Söhne und einen Hund. Beruflich bin ich als Fleischerin/Verkäuferin als Angestellte tätig, sowie 18 Jahre im Prüfungsausschuss der Fleischerinnung Burgdorf. 37 Jahre habe ich aktiv im Spielmannszug Musik gemacht, davon 20 Jahre als musikalische Leiterin und im erweitertem Vorstand. In der Kirchengemeinde habe ich eine Kochgruppe für Kinder geleitet und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche als Betreuerin und Köchin begleitet. Sozial Engagement und Tradition liegen mir sehr am Herzen, sowie eine starke Gemeinschaft zwischen jung und alt. Ich lebe erst zwei Jahren wieder im Ortsteil Altstadt/Blumlage, jedoch stammen meine Wurzeln aus diesem schönen Ortsteil, St. Georg-Strasse in der alten Masch.

Rüdiger Wilkens Foto: SPD-OV Celle

Rüdiger Wilkens

Gero Jahns Foto: SPD-OV Celle

Gero Jahns

Ich kandidiere für die SPD im Wahlkreis Altstadt-Blumlage.

Celle ist meine Heimatstadt für die ich mich einsetzten will.Nach Studium in Kiel (Agrarwissenschaften) und 17 Jahren im Ausland (Irland und Kanada) bin ich 2019 wieder nach Deutschland gekommen und arbeite als Bodenkartierer in ganz Niedersachsen. Ich bin verheiratet und habe 2 schulpflichtige Kinder. In der Blumlage zu wohnen hat viele schöne Seiten- stadtnah und doch gibt es vieles direkt vor der Haustür. Kleine Geschäfte, Schrebergärten und die Allerwiesen. Doch der Verkehrslärm entlang der B214 (auch nachts) wird leider immer schlimmer. Die Beschilderung (Anlieger frei) für LKW wird komplett ignoriert. Daher möchte ich mich für die Einhaltung von Tempo 30 und die Einhaltung des LKW-Durchfahrverbotes einsetzten. Mittelfristig brauchen wir aber auch Ladepunkte für E-Autos sowie breitere und sichere Rad- und Fußwege, damit alle gut vorankommen können! Wenn Sie das auch möchten geben Sie mir bitte ihre Stimme zur Kommunalwahl 2021.

Rolf Peter Nieber Foto: SPD-OV Celle

Rolf Peter Nieber

Ich kandidiere für die SPD im Wahlkreis Altstadt-Blumlage-Altencelle für den Stadtrat, den Ortsrat Blumlage-Altstadt und den Kreistag.

Moin und guten Tag, mein Name ist Rolf Peter Nieber, ich wohne in der schönen Blumlage und bin 68 Jahre alt. Privat und auch beruflich bin ich seit meiner Kindheit sehr im Sport verwurzelt, was man auch an meiner beruflichen Tätigkeit gut festmachen kann. Bist zu meinem Ruhestand Ende 2016 war ich über 35 Jahre hauptberuflicher Geschäftsführer vom MTV Celle, ab 2006 MTVEintracht Celle. Der gesellschaftliche Zusammenhalt, gerade in Zeiten der Pandemie liegt mir besonders am Herzen, aus diesem Grund bitte ich um ihre Stimme am 12. September 2021.

Jürgen Rentsch Foto: SPD-OV Celle

Jürgen Rentsch

Mein Name ist Jürgen Rentsch, ich kandidiere bei der Kommunalwahl 2021 für den Stadtrat und den Ortsrat Blumlage/Altstadt.

Von Beruf bin ich Bauingenieur und lebe seit 1989 in Celle. Ich wohne sehr gern in Celle, unter anderem weil man in Celle die meisten Wege per Fahrrad machen kann. Die Stadt ist übersichtlich, und bietet trotzdem alles was eine Familie braucht. Es werden alle Schulformen angeboten, die Einkaufsmöglichkeiten sind toll und es gibt die unterschiedlichsten Angebote zum Wohnen. Man kann in der in der Natur am Rande der Stadt wohnen, modern in der Innenstadt und bald auch noch mehr am Wasser als das bisher schon möglich ist. Im Bereich Wohnen engagiere ich mich schon länger intensiv im Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen. Seit einiger Zeit bin ich auch im Umwelt- und Verkehrsausschuss aktiv, und konnte dort interessante Projekte wie die Einrichtung von Naturschutzgebieten und die Entwicklung des Fahrradaktionsplans begleiten. Aktuell setzte ich mich für eine Baumschutzsatzung und die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge ein. Dieses Engagement möchte ich gern weiterführen, und bitte um Ihre Unterstützung.

Nicole Engelen Foto: SPD-OV Celle

Nicole Engelen