Zum Inhalt springen
Vorstand trifft die VertreterIn von Friday for Future Foto: OV Celle

4. Dezember 2019: Vorstand trifft FFF

Zum Informationsaustausch folgten Miriam und Jonas von Friday-for-Future der Einladung der Ortsvereinsvorsitzenden Christoph Engelen und Gerda Kohnert. Engelen sympathisiert mit der Bewegung der jungen Leute, äußert sich zu mehreren Anträgen, die die SPD-Fraktion im Sinne des Klimaschutzes gestellt hat.

Weiterhin setzten sich die Aktivisten für den Erhalt des Kollerschen Waldes, die Ausweitung des ÖPNVs und der Fahrradinfrastruktur ein. Sie wünschen sich ein Angebot für veganes Essen in Schulen, Mülltrennung im öffentlichen Raum, die Ansiedlung nachhaltig agierender Firmen sowie Klimaschutztage. Der Vorstand befürwortet diese Ziele und will diese in seine Überlegungen einbeziehen. „Manchmal geht es nicht so schnell wie die jungen Menschen sich das vorstellen“, zieht Engelen Bilanz. „Mit veganem Essen z. B. können sich nicht alle Menschen anfreunden. Ein Schritt in die richtige Richtung mag jedoch der Antrag der Ratsfraktion sein, Schulessen mit regionalen Produkten anzubieten. Mit einzelnen Schritten werden wir auf dem richtigen Weg sein.“

Vorherige Meldung: Keine Veränderungen bei den Grundschulen

Alle Meldungen